Lammhüftchen Bella Siziliana

Lammhuft webZutaten

4 Lammhüftchen à ca 150 g
2 dl Weisswein
3 dl Braune Sauce klar
1 EL Dijon Senf

 
 
 
 
Kruste

4 EL Brotkrumen weiss
2 EL Tomaten getr. in Oel
2 EL Oliven grün
1/2 TL Rosmarin
1/2 TL Lavendel
30 g Kräuterbutter

Vorbereitung

Getrocknete Tomaten und Oliven in Würfelchen schneiden, Rosmarin und Lavendel fein hacken,
mit Brotkrumen mischen. Dann mit Meersalz und grobem schwarzem Pfeffer abschmecken.

Zubereitung

Fleisch würzen und langsam rosé braten. Dann warmstellen und Bratfett aus Pfanne mit Küchenpapier abtupfen. Mit Weisswein ablöschen und etwas einkochen, braune Sauce beigeben und leicht durchkochen, dann passieren. Oberseite der Lammhüftchen mit Dijon Senf bestreichen. Das Fleisch mit den gemischten Zutaten für die Kruste bestreuen, je 1 Scheibe Kräuterbutter auf die Lammhüftchen legen und unter Oberhitze bräunen.Fleisch in Scheiben aufschneiden und auf Saucenspiegel fächerartig anrichten. Als Beilage Polenta oder Kartoffel Gnocchi mit Blattspinat oder Broccoli servieren.
 
 

 Rezept Lammhueftchen DE.pdf [110 kb]