Geschmorte Kalbsbrust

Geschmorte Kalbsbrust Zutaten

800 g Kalbsbrust ausgebeint
1 Zwiebel mittelgross
2 Knoblauchzehen
200 g Gemüsewürfel von
Karotten, Lauch und Sellerie
2 Lorbeerblätter
2 dl Weisswein
5 dl Kalbssauce braun gebunden

Vorbereitung

Kalbsbrust straff rollen und binden, in 4 Teile wie Steaks schneiden, dann würzen und mehlen.
Zwiebel und Knoblauch fein schneiden und hacken.

Zubereitung

Fleisch beidseitig anbraten, dann herausnehmen und Bratfett abgiessen. Zwiebel und Knoblauch etwas andünsten, dann Gemüsewürfel beigeben und mitdünsten, Lorbeerblätter dazugeben. Mit Weisswein ablöschen und etwas einkochen lassen. Kalbssauce beigeben und Kalbsbruststücke dazugeben, dann zugedeckt im Ofen weichdünsten.

Kalbsbrust anrichten, die Sauce passieren, abfetten und abschmecken, danach das Fleisch damit nappieren. Als Beilage Kartoffelstock, Rosenkohl und Kürbiswürfel servieren. Mit glasierten Perlzwiebeln und Speck Lardons garnieren.